Herzlich willkommen…

harald klein

Im Rahmen meiner Tätigkeit als Fachjournalist bin ich spezialisiert auf die Erstellung von Fachtexten und Konzeptionen aus dem psychosozialen Themenkreis. Neben der freien Fachjournalistentätigkeit bin ich insbesondere als Konzeptentwickler für Anbieter psychosozialer Hilfen (Vereine, Gesellschaften und Freiberufler) tätig. Daneben schreibe ich für Zeitschriften Fachartikel aus dem unten aufgeführten Themenkreis. Diese Tätigkeit zielt auf die Information der Öffentlichkeit über Entwicklungen im psychosozialen Versorgungsbereich. Ein Themenkreis also, der uns alle früher oder später betrifft.

Mein Hauptangebot ist derzeit noch die Konzeptentwicklung. Tragfähige Konzepte sind wichtig. Natürlich zunächst für die Anbieter selbst, weil eine Konzeption meist Voraussetzung für eine staatlichen Anerkennung oder Zulassung zum Leistungserbringer ist. Aber auch ganz besonders für das spätere Gelingen und Funktionieren des Angebotes selbst.

Eines interessiert mich an dieser Arbeit ganz besonders: den oft tatsächlich guten Ideen und Vorstellungen des Gesetzgebers auch Taten Folgen zu lassen. Denn nicht selten werden auf politischer Ebene sehr gute Gesetzesgrundlagen geschaffen, die jedoch später in der Praxis kaum bis gar nicht umgesetzt werden. Ein gutes Beispiel ist die Soziotherapie nach SGB V § 37a. Hier hat der Gesetzgeber eindeutig gewollt, dass schwer psychisch erkrankte Menschen ambulante soziotherapeutische Hilfen über die Krankenversicherungen erhalten können. Doch umgesetzt wird die Leistung kaum, obwohl sie dringend überall gebraucht wird.

Mich fasziniert als Fachjournalist genau diese Aufgabe: sinnvolle Gesetzesgrundlagen durch geeignete Konzepte  auch tatsächlich umsetzbar zu gestalten. Ebenso spannend ist es, geplanten  Angeboten aus dem psychosozialen Hilfebereich mit einem Fachkonzept ein tragfähiges Fundament zu bieten. Daneben ist, wie bereits beschrieben, die Information der Öffentlichkeit ein weiteres Anliegen meiner fachjournalistischen Tätigkeit.

Aufgrund meines bisherigen beruflichen Werdeganges (siehe Person) schreibe ich Konzepte und Fachtexte zu/aus den Bereichen:

  • Psychiatrie
  • Psychotherapie
  • Sozialwesen
  • Sozialrecht
  • Rehabilitation
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BEM)
  • Coaching
  • Selbsthilfe
  • komplementäre Medizin